Wer ohne Liebe lebt, ist lebendig tot.
  Startseite
    ~Zitate - Sprüche~
    Alltägliche Seifenblasen
    Music was my first love.
    Gedichte und Gedankenwolken
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    mr.jones

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   13.03.19 18:26
   
   16.03.19 22:14
   
   18.03.19 09:56
    Portal-MK https://su
   19.03.19 16:37
    Portal-MK https://su
   20.03.19 16:54
    Nude Sex Pics, Sexy Nake
   25.03.19 21:07
    . - . web .


https://myblog.de/seelchen2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erwachsen.entwachsen.grow.

Sonne beißt sich fest in meine Haut.
Der heiße Wind treibt mir Sand in die Augen.
Trau mich nicht meinen Schatten anzusehen,
denn ich weiß er wird größer, wird mich aussaugen.

Du nimmst mich in den Arm, gibst mir deine Küsse.
Ich vernehme aus meiner Welt viele Grüße.
Doch auch Nachrichten, die mich zum Weinen bringen.
Wenn Teile meiner Familie um ihr Leben ringen.

Koma. Krebs. Der Sand streut in meine Augen.
Das Herz pumpt nicht mehr, es springt.
Es ist aus dem Takt.

Sitze mit meiner Liebe im Paradies.
Genieße jeden Moment, denn ich weiß, diese sind so schnell Vergangenheit.
Entwachsen der Realität, doch es ist nie zu spät.
Sie holt mich ein abermals. Worte, Nachrichten, Neuigkeiten.

Streiten, weinen, umarmen, erneut vereinen.
Fühl mich hilflos und stumpf bisweilen.
Kann nur warten, beten und hoffen.

Hoffen, dass es etwas Übermächtiges gibt,
was die Fäden spinnt.
Was mich hört und mich an die Hand nimmt.
Bitte lass die Lebensfäden weiterspinnen.
Bitte schneide nicht, was zusammengehört.
Bitte gib den Menschen um mich Kraft, dass zu besiegen, was sie kaputt macht.
Bitte lass mich diese Zeit der Atemlosigkeit überstehen.

Ich entzünde eine Kerze als Zeichen der Hoffnung,
als Zeichen, um inne zu halten, um gehört zu werden.
Symbole aus alter Zeit, in Gedanken bei denen, die wir lieben.

Meine Gedanken kreisen. Ich male mir Dinge aus, die kommen könnten. Was wäre wenn? Was wäre, wenn der Tod schneller kommt, als man gedacht.

Ich spüre den Schmerz tief in mir. Die Sonne brennt sich weiter in meine Haut und der bittersüße Schmerz lässt mich taub.

~My lince kisses my wounds, keeps me in his arms. Let me forget the pain. I try to move, to keep on going. Hope the best and forget the rest. Rest here in paradise. I grow up so fast in the last year. You tellme, you don`t wanna depend on nobody and you need nobody to resist something. I cannot do this like you...but i try to see everything as a part of life. What is my life for? ~

Questions with no answers. I live day by day.


Link zum Song AK & Veela - Grow
16.8.17 11:40


s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung